Zur Sitemap

Herzlich willkommen

Die Gemeinde Borgwedel, zu ihr gehört auch das Dorf Stexwig, liegt malerisch am Südufer der Schlei in der Nähe von Schleswig. Diese Homepage informiert umfassend und aktuell über die Gemeinde Borgwedel. Links führen zum Amt Haddeby, zur Kreisstadt Schleswig und vielen anderen Einrichtungen in der Region. Die Vorhaben und die Planungen der Gemeindevertretung werden vorgestellt und es präsentieren sich Gewerbetreibende, Vereine und sonstige Gruppen.

Soziale Netzwerke

Folgen Sie der Gemeinde Borgwedel auf Twitter oder Facebook.


Innerhalb dieser Angebote gelten die entsprechenden Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen zum Datenschutz bezüglich der "Fan-Seite" der Gemeinde Borgwedel auf Facebook, finden Sie dort unter "Info" oder hier, außerhalb des Facebook-Angebots.


Aktuelle Termine

Theaterstück zu

200 Jahre Gilde in Stexwig-Borgwedel

Eine Zeitreise in 5 Bildern

mit Texten von Siegrid Reinhold

Mal ernst - mal heiter - mal platt - mal hochdeutsch
Immer witzig und der vermeintlichen Wahrheit auf der Spur.
Die Theatergruppe des OKR Borgwedel-Stexwig freut sich über jede Frau und jeden Mann, die/der bei diesem Stück mit mischen möchte.
Hotline für Spielfreudige:
04621 - 302354 - Alfons Tuschen

weitersagen - weitersagen

Gewerbliche Termine

Zur Zeit sind keine gewerblichen Termine verzeichnet.


Gewerbetreibende und Firmen aus der Gemeinde können hier Termine für Veranstaltungen kostenlos veröffentlichen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei maltebojensen(at)borgwedel.de


Spende für die Jugendfeuerwehr

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Donnerstag, 10. April 2014

Spende der CDU-Fahrdorf für die Jugendfeuerwehr

Der Schatzmeister des CDU-Ortsverbandes Fahrdorf Hauke Krüger konnte der Jugendfeuerwehr Borgwedel eine Spende von 100 € zukommen lassen. Die CDU Fahrdorf hat beim Winterball und beim Punschen im Januar diesen Jahres diesen Überschuss erwirtschaftet. Hans Werner Pansegrau freut sich über diese Spende. In der Jugendfeuerwehr Borgwedel sind auch viele Fahrdorfer Jugendliche.

 

Sanierungsarbeiten am öffentlichen Kanalnetz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 01. April 2014

Die Gemeinde Borgwedel wird in diesem Jahr Sanierungsarbeiten am öffentlichen Kanalnetz ausführen, um den reibungslosen Betrieb der öffentlichen Kanalisation sicherzustellen.

Die Arbeiten werden insbesondere im Ortsteil Borgwedel im Bereich Ulmenhof / Ulmenkoppel und in der Ringstraße bis zur Kreuzung Wanderweg ausgeführt. Im Ortsteil Stexwig finden die Arbeiten in der Dorfstraße im Bereich der Bootsanlegestelle statt.

Die Bauarbeiten sollen ab dem 07.04.2014 durchgeführt und im Bereich Ulmenhof / Ulmenkoppel begonnen und noch vor den Ostertagen abgeschlossen werden. Nach den Ostertagen werden die Arbeiten in der Ringstraße und in Stexwig in der Dorfstraße ausgeführt.

Für mögliche Einschränkungen und Behinderungenwährend der Bauphase wird um Verständnis gebeten.

   

Jahreshauptversammlung des Vereins zur Betreuung des Naturerlebnisraums Ziegelei

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Sonntag, 23. März 2014

Dietmar Ulbrich, Ingeborg Rick, Brigitte Höppner, Henning Kempf, Heinz Bluhm, Susanne Boockhoff, Uwe Philipp

Auf der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neuer 1. Vorsitzender ist Henning Kempf, der Uwe Philipp ablöst , der nicht wieder kandidierte. 2. Vorsitzende bleibt Dietmar Ulbrich, genau wie Susanne Boockhoff Schriftführerin bleibt. Neuer Kassenwart wird Heinz Bluhm, der das Amt von Ingeborg Rick übernahm. Zur Beisitzerin wird Brigitte Höppner wiedergewählt und neu in den Vorstand wird eine weitere Beisitzerin Ingeborg Rieck gewählt. Uwe Philipp wird durch den 2. Vorsitzenden mit viel Lob für die geleistete Arbeit aus dem Vorstand entlassen.

Weiterlesen...
 

Frühlingsboßeln in Borgwedel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Sonntag, 23. März 2014

Bei frühsommerlichen Temperaturen von fast 20 Grad ging es durch die Straßen und Wege der schönen Schleilandschaft in Borgwedel und Stexwig.

Am Sonntag, den 9. März, fand – zum 16. Mal – das alljährliche Boßeln der Borgwedel-Stexwiger Schützengilde statt, in diesem Jahr gemeinsam veranstaltet mit dem Ortskulturring Borgwedel.

Weiterlesen...

   

Kameradschaftsfest der Freiwilligen Feuerwehr

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Sonntag, 23. März 2014

Stellv. Wehrfürer Günter Beyer, Werner Pansegrau, Robert Laß, Jürgen Fischer, Christian Pansegrau, Wehrführer Thomas Rühs und Amtswehrführer Malte Simonsen ( von links)

Wehrführer Thomas Rühs und Amtswehrführer Malte Simonsen nutzten das Kameradschaftsfest als würdiger Rahmen um Kameraden zu ehren und zu befördern.

Zum Feuerwehrmann wurde Robert Laß befördert. Zum Löschmeister wurde der stellv. Jugendwart Christian Pansegrau befördert. Für 10 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Hauptfeuerwehrmann(3) Jürgen Fischer ausgezeichnet. 30 Jahre in der Wehr sind Löschmeister Werner Pansegrau und Wehrführer Oberbrandmeister Thomas Rühs.

Nach dem offiziellem Teil wurde dann noch kräftig gefeiert.

 

Die Jugendfeuerwehr hat eine neue Führung gewählt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Sonntag, 23. März 2014

Der neue Vorstand: Betreuer Hans Werner Pansegrau, Nico Bornfleth, Henning Rathje, Leon Tassoulis, und Maurice Rohwer.( von links)

Die Jugendfeuerwehr hat eine neue Führung gewählt. Nach den Wahlen wurde Maurice Rohwer neuer Jugendgruppenleiter. Sein Vertreter ist Henning Rathje, zum Schriftführer ist Leon Tassoulis gewählt worden. Zum Gruppenführer wurde Nico Bornfleth gewählt.

Weiterlesen...

   

Einladung zur Sitzung der Gemeindevertretung am 3. April 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 18. März 2014

E I N L A D U N G

Zur 7. Sitzung der Wahlperiode 2013/18 der Gemeindevertretung der Gemeinde Borgwedel am Donnerstag, dem 3. April 2014, um 19:30 Uhr in Borgwedel, Dörps- und Sprüttenhuus, werden Sie hiermit eingeladen.

Weiterlesen...
 

Osterbasteln

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 18. März 2014

Am 11.04.2014, von 15.30 bis ca. 17.00 Uhr, findet das diesjährige Osterbasteln im Dörps- und Sprüttenhus statt.

Bitte Bleistift, Schere, Kleber, Bunt- und Filzstifte und 3 ausgeblasene Eier mitbringen.

Anmeldung bis zum 04.04.2013 unter Tel. 04354 – 800066 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Eure

Peggy Nitribitt

   

Liebe Wanderfreunde und Interessierte zum Esprehmer Moor

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 11. März 2014

Am 21.9.2013 machten wir eine Begehung des Esprehmer Moores. Herr Johannes Erichsen, der Betreuer dieses Naturschutzgebietes, hat uns geführt und Lage, Ausmaß, Bedeutung und Pflege des Moores erklärt. Diese Führung war bei den 25 Teilnehmern auf großes Interesse gestoßen.

Wie gewünscht, planen wir in diesem Jahr wieder eine Führung. Dieses Mal soll der Schwerpunkt die Beobachtung von Pflanzen und Tieren im Moor sein.

Damit auch alle Teilnehmer die Erläuterungen und Hinweise bei einer Führung mitbekommen, soll diese mit maximal 12 Personen stattfinden. Wir sind darauf eingestellt, dass sich mehr als 12 Personen anmelden. Entsprechend werden wir dann Gruppen und Termine organisieren.

An den Wochenenden 17.5./18.5. und 31.5./1.6. können wir Führungen mit Herrn Johannes Erichsen planen. Wir bitten alle Interessierten sich diese Termine „frei zu halten“ und anzumelden. Dabei können Angaben zu den Terminen hilfreich sein. Über die endgültige Planung informieren wir rechtzeitig.

Herzliche Grüße

Brigitte Döhren            Tel. 04354 1832

Alfons Tuschen            Tel. 04621 302354


 

Einladung zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 27. März.2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 11. März 2014

E I N L A D U N G

Zur 2. Sitzung der Wahlperiode 2013/2018 des Bau- und Umweltausschusses der

Gemeinde Borgwedel am Donnerstag, dem 27. März 2014,

um 19.30 Uhr in Borgwedel, Dörps- u. Sprüttenhuus,

werden Sie hiermit im Einvernehmen mit dem

Herrn Bürgermeister eingeladen.

Weiterlesen...
   

Frühjahrsputz im Ziegeleigelände Borgwedel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Freitag, 28. Februar 2014

Die heftigen Stürme hatten auch im Ziegeleigelände ihre Spuren hinterlassen. Zahlreiche alte, große Bäume wurden entwurzelt und machten viele Wege unpassierbar. Dank des umfassenden Einsatzes der Feuerwehr konnten diese Schäden zeitnah so beseitigt werden, dass alle Bereiche des Naturerlebnisraumes wieder für  Spaziergänger passierbar waren. Dafür ein besonderer Dank!

Am Samstag, dem 22.2. trafen sich zahlreiche Mitglieder und Helfer des Vereins NER Ziegelei Borgwedel, um dem Gelände den letzten Schliff zu verpassen. Obstbäume wurden geschnitten, Geäst für den Schreddertermin zusammen getragen, letzte Sägearbeiten erledigt und die Wege geharkt. Mit guter Stimmung und fleißigem Einsatz verging die Zeit schnell und das Gelände erscheint wieder in einem frischen Frühjahrsgewand.

 

Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehr und den OKR Borgwedel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Freitag, 07. Februar 2014

Am 30. Januar übergab der CDU Ortsverband Borgwedel in einem kleinen festlichen Rahmen die Spenden aus dem Erlös des „Ersten Adventszaubers an der Stexwiger Enge“. Neben den zahlreichen Gästen wurden Dr. Jan Ströker, Vorsitzender des Bezirksverbandes der CDU Haddeby und der Kreistagsabgeordnete Momme Thiessen begrüßt. Leider konnte die Schirmherrin, Frau Dr. Sütterlin-Waack (MdB), nicht teilnehmen.

Weiterlesen...

   

Bericht von der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Sonntag, 26. Januar 2014

Die Feuerwehr Borgwedel hatte im vergangenen Jahr so viele Einsätze wie noch nie, so berichtet Thomas Rühs auf der Jahreshauptversammlung. 18 Einsätze waren abzuarbeiten, wobei die vielen Einsätze bei Sturmtief Christian als ein Einsatz für die Statistik zählt.

Weiterlesen...
 

Nach dem Orkantief "Christian"

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Dienstag, 29. Oktober 2013

Sehr geehrte Stexwiger und Borgwedeler Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

einen Orkan wie den gestrigen haben sicherlich die wenigsten schon einmal erlebt. Die Windgeschwindigkeit in den Spitzenboen wurden in Jagel mit 155km/h bzw. 130 km/h in Schleswig gemessenen und waren auch für viele unser schönen alten Bäume zu viel, aber auch an dem einen oder anderen Gebäude oder Schuppen ist erheblicher Schaden entstanden.

Weiterlesen...
   

Bericht von der Führung durch das Naturschutzgebiet Esprehmer Moor

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Donnerstag, 03. Oktober 2013

Im Gänsemarsch durch das Moor

„Oh, schaurig ist’s, übers Moor zu gehen....“

schrieb Annette von Droste-Hülshoff in einem ihrer Gedichte. Ja, düster und schaurig mag das Moor wohl manchem scheinen.

Nicht so der Schar gutgelaunter Bürger, die am 21. September im Gänsemarsch durch das Esprehmer Moor stapften. Nun, nicht gerade durch das Moor aber doch hart daneben. Der OKR Borgwedel hatte eingeladen, „unser“ Moor kennen zu lernen. 25 Interessierte waren gekommen.

 

Weiterlesen...